WIR ERKUNDEN MEHR, WENN WIR DIAGONAL QUER DURCH SARDINIEN FAHREN.

THE DIAGONAL TOUREN

north Sardinia circle tour
  • Starting price

    Guided tour: € 1629
    Self-Guided: € 890

  • Duration

    9 Days

  • Activity level

    Challenge

  • Departing dates

    21 April 2019

  • Guided group tour

    Small group minimum 6 riders | Private groups, any size on requested dates

  • Starting location

    Alghero, Italy

  • Final Destination

    Cala Gonone, Italy

  • Tour code

    DAC-19

Support levels

Guided tour

  • Accommodation

    5 nights at 4-star | 2 nights at 3-star

  • Meals

    Four dinners; all breakfasts.

  • SUPPORT LEVEL

    Guiding; van assistance; mobile workshop; spare bike, bars, gels and electrolytes available on purchase; group transfers from/to Alghero airport; 10% discount on bike rentals.

  • NOT INCLUDED

    Flight tickets; extras in hotel, etc. Drinks during the dinner; city tax (if any); travel insurance; individual arrival and departure transfer; bike rental.

  • ON REQUEST

    Individual arrival transfer from Alghero airport to Alghero € 20 p.p.; individual departure transfer from Cala Gonone to Olbia airport € 180 p.p.; individual transfer from Cala Gonone to Alghero airport 220 p.p.; supplement for single accommodation € 295 p.p.; bike rental.

Self-guided tour

  • Accommodation

    5 nights at 4-star | 2 nights at 3-star

  • MEALS

    Four dinners; all breakfasts.

  • SUPPORT LEVEL

    Detailed briefing and a Road-Book containing tour details; GPS with preloaded stage routes; telephone assistance during your stay; 10% discount on bike rentals.

  • NOT INCLUDED

    Flight tickets; extras in hotel, etc; drinks during the dinner; city tax (if any); travel insurance; arrival and departure transfer; bike rental; luggage transport.

  • ON REQUEST

    Arrival transfer from Alghero airport to Alghero € 20 p.p.; departure transfer from Cala Gonone to Olbia airport € 180 p.p. or from Cala Gonone to Alghero airport 220 p.p.; supplement for single accommodation € 295 p.p.; bike rental; luggage transfer (€ 699 + 10 per pax - min 2 persons).

     

Send us a quick inquiry

Eine faszinierende Rennrad-Diagonaltour in Sardinien.
Eine Tour für Rennradliebhaber. Eine Reise mit den richtigen Inhalten, um unterhaltsames Radeln in Freiheit inmitten immer wechselnden Landschaftsbildern zu ermöglichen. Man startet von Alghero, an der schönen Nordwestküste. Die Stadt Alghero ist ein wahres Juwel, dank ihrer Geschichte und vielen Sehenswürdigkeiten. Aus einem touristisch entwickelten Gebiet geht es in ein Landesinnere reich an Bergen, kleinen Dörfern und tausendjährigen Traditionen. Sardinien mit ungewöhnlichen, wunderbaren und oft noch unberührten Landschaften erwartet den Liebhaber des Rennrads, der täglich die Etappen fahren wird, die für ihn auf den verkehrsarmen, perfekt asphaltierten Strassen, technisch so gestaltet wurden, um Emotionen zu schenken. Hier kann man sich in kompletter Freiheit dem Radfahren widmen. Die Übernachtungen erfolgen in geprüfte und gemütliche 3 oder 4 Sterne Häuser. Die organisierten Mahlzeiten garantieren Qualität und Genuss.

Our Route

Tag 1: Arrival day

Ankunft in Alghero, Begrüßung. Transfer zum 4 Sterne Hotel und Check-in.

Tag 2: RIDE ALGHERO TO SANTU LUSSURGIU 88, KM, 1700M.

Eine mittelschwere Etappe, die in einem Mal all die Vielfältigkeit Sardiniens vereint: die prachtvollen Ausblicke aufs Meer, die wir auf halber Strecke hinter uns lassen, um durch den eindrucksvollen Wald von San Leonardo, in das intakte Landesinnere einzutauchen. Nach einer herausfordernden Etappe erwartet uns ein Abendessen und Übernachtung in Santu Lussurgiu – 3 Sterne Hotel.

leaving Alghero

Tag 3: RIDE SANTU LUSSURGIU TO ARITZO, 90 KM, 1600M.

Heute fangen wir mit einer der drei Bergetappen an. Aus dem Gebiet Montiferru geht es hinein in die Barbagia Region. Während die Höhenmeter bei der Erforschung der Berge steigen, kommt man in eine andere Dimension hinein, dort wo der Rhythmus von der Natur bestimmt wird. Kehre um Kehre durchquert man die grünen Wälder der Barbagia und erreicht Aritzo, eins der Dörfer des Inneren Sardiniens, das sich dem Tourismus der Bergregion geöffnet hat. Abendessen und Übernachtung in Aritzo – 4 Sterne Hotel.
to Ardauli

Tag 4: RIDE ARITZO TO SEULO 76 KM, 1500M.

Und wieder ist die Region Barbagia im Mittelpunkt der Etappe. Wir umfahren den Gipfel des Gennargentu und radeln auf kurvenreichen Schotterstrassen, die die Dörfer in diesem Teil der Insel verbinden Richtung Südosten. Die Etappe endet mit einem letzten merkbaren Aufstieg. Ein Grund mehr, um ein gutes Abendessen in Seulo zu genießen. Übernachtung in einem 3 Sterne Hotel in Seulo.
near Seulo

Tag 5: RIDE SEULO TO VILLAGRANDE STRISAILI 63 KM, 950M.

Ein kleiner Juwel dieser Tour, eine Etappe bei der wir immer auf Höhe in den wildesten Gegenden der Insel, radeln. Hier kann man noch Panoramen genießen, wo nichts von der Anwesenheit des Menschen spricht. Die fünfte Etappe endet mit Relax und vielleicht einem Bad im Pool in unserem nächsten Hotel. Abendessen und Übernachtung im 4 Sterne Hotel in Villagrande Strisaili.
To central Sardinia

Tag 6: RIDE VILLAGRANDE STRISAILI TO ARBATAX 60KM, 480M.

Nach 4 Tagen Berge hat uns das Meer wieder und diesmal an der Ostküste. Eine ruhige Etappe, mit anfänglichen, leichten Auf und Abs zwischen den Bergen des Supramonte von Talana. Dann geht es weiter auf einer unterhaltsamen, absteigenden Strecke mit schönen Ausblicken Richtung Ebene bis hin zur Küste. Übernachtung in einem 3 Sterne Hotel in Arbatax.
Near Gorropu Canyon

Tag 7: RIDE ARBATAX TO CALA GONONE 75 KM, 1200M.

Und ein glanzvoller Abschluss mit einem Szenenwechsel: nachdem wir den Supramonte von Baunei überquert haben, erwarten uns vollständig andere Landschaftsbilder, die Kalksteinfelsen werden durch die Vegetation der Mittelmeermacchia ersetzt. Nach einem mittleren Aufstieg, geht es sanft sowohl bergauf, als auch bergab und man radelt immer auf Höhe und hat die Gelegenheit die Erhabenheit der Felsbildungen in dieser Ecke Sardiniens zu bewundern. Übernachtung in einem 4 Sterne Hotel in Calagonone nach dem letzten, langen Abstieg.

Tag 8: FAREWELL AND DEPARTURE DAY.

Transfer zum Flughafen Alghero/Olbia und Ende der Dienstleistungen.

Resources

Similar Trips

The North Sardinia Circle Tour

The basic North Sardinia Circle Tour takes place in seven stages. This special tour is designed to highlight the outstanding features of the north of Sardinia. And it is special as it offers you - if you go for the self-guided - many options and it's very flexible: you can start from the airport in Alghero and finish there. Or you can start at the airport in Olbia and finish there. Or you can start in Alghero and finish in Olbia or vice versa, on a shortened version. And the North Sardinia Circle Tour is either guided or self-guided.

Go to trip

Alp Challenge Week

Pretium suscipit, nunc vestibulum et nisi sociosqu lectus velit, arcu est massa est pharetra in ut, expedita viverra nihil cum elementum et. Varius porttitor class nec elit consectetuer, lorem ac luctu.

go to trip

Horaires d'ouverture

Rendez-nous visite ou appelez-nous aux horaires suivants:
  • Lundi
    09 am - 13 am; 16 pm - 18 pm
  • Mardi
    09 am - 13 am; 16 pm - 18 pm
  • Mercredi
    09 am - 13 am; 16 pm - 18 pm
  • Jeudi
    09 am - 13 am; 16 pm - 18 pm
  • Vendredi
    09 am - 13 am; 16 pm - 18 pm
  • Samedi
    09 am - 13 am
  • Dimanche
    Fermé
Make an Appointment

+99 555 123 456*

* 0,15€ Cent per Minute (Landline phone)

Cancel an Appointment

In case you can’t keep your appointment with us, please call us 24 hours earlier; otherwise, we will have to charge 10,- €.